08427 Frau­re­uth

Gott ERlebt in Frau­re­uth

Das Zelt war auch in Frau­re­uth. Die Gott ERlebt-Ver­an­stal­tung fand dort an ins­ge­samt 12 Tagen von Mitt­woch,  5.,  bis Sonn­tag, 16. Sep­tem­ber 2018, statt. Das Mot­to war “Aben­teu­er Leben”. Vor­tra­gen­de waren Mat­thi­as Rapsch und Lutz Scheuf­ler. 

Stand­ort des gro­ßen beheiz­ba­ren Rund­zel­tes war der Platz hin­ter dem Her­ren­haus, Fabrik­ge­län­de 12.


Grö­ße­re Kar­te anzei­gen

Die Refe­ren­ten

Matthias RapschMat­thi­as Rapsch

Jahr­gang 1960 , ver­hei­ra­tet mit Ute, 6 erwach­se­ne Kin­der, gelern­ter Indus­trie­kauf­mann, Evan­ge­lis­ten­schu­le Johan­ne­um, zehn Jah­re lei­ten­der Sekre­tär im CVJM Nürn­berg-Gos­ten­hof, 12 Jah­re Gemein­schafts­pre­di­ger in Fürth, 8 Jah­re im Rei­se­dienst des CVJM Bay­ern Schwer­punkt Evan­ge­li­sa­ti­on, Fami­li­en- und Erwach­se­nen­ar­beit. Danach Evan­ge­list bei der Deut­schen Zelt­mis­si­on. Seit 2017 Evan­ge­list bei pro­Mis­si­on e. V. mit Sitz in Wil­herms­dorf.

Lutz ScheuflerLutz Scheuf­ler

Jahr­gang 1960. Der Refe­rent, Musi­ker und Autor ist ver­hei­ra­tet und Vater von fünf erwach­se­nen Kin­dern. Scheuf­ler ist im deutsch­spra­chi­gen Raum und dar­über hin­aus zu Vor­trä­gen und Kon­zer­ten unter­wegs. Seit 2005 wird sei­ne wöchent­li­che Radio­sen­dung „Nach­ge­dacht“ auf Radio Erz­ge­bir­ge RSA aus­ge­strahlt. Er ist Lei­ter vom Mis­si­ons­werk Evan­ge­li­sa­ti­ons­team e. V. Web­site: lutz-scheufler.de

Das Pro­gramm

Mitt­woch, 05.09.
19:30 UhrVor­trag: Leben nur Zufall, oder gibt es einen gött­li­chen Plan?
Don­ners­tag, 06.09.
10:00 UhrBibel­ge­spräch in klei­ner Run­de
19:30 UhrVor­trag: Wir geben ihrer Zukunft ein Zuhau­se, oder blei­ben wir ent­wur­zelt?
Frei­tag, 07.09.
10:00 UhrBibel­ge­spräch in klei­ner Run­de
19:30 UhrVor­trag: Zwei­fel erlaubt, oder gibt es Gewiss­heit?
Sams­tag, 08.09.
14:30 UhrFami­li­en­nach­mit­tag mit gemein­sa­mem Kaf­fee­trin­ken. The­ma: Was­ser des Lebens – aus wel­cher Quel­le trin­ken wir?
19:30 UhrVor­trag: Nur die Lie­be zählt, oder ist alles wert­los?
Sonn­tag, 09.09.
10:00 UhrFami­li­en­got­tes­dienst mit gemein­sa­mem Mit­tag­essen. The­ma: Vie­le Wege füh­ren nach Rom – oder hat jeder Recht?
19:30 UhrVor­trag: Unglaub­lich – was Men­schen alles glau­ben
Mon­tag, 10.09.
10:00 UhrBibel­ge­spräch in klei­ner Run­de
19:30 UhrVor­trag: Geteil­tes Leid ist hal­bes Leid – oder war­um lässt Gott das zu?
Diens­tag, 11.09.
10:00 UhrBibel­ge­spräch in klei­ner Run­de
15:30 UhrKin­der­nach­mit­tag “Zeit mit Lego”
19:30 UhrVor­trag: Das Bes­te kommt zum Schluss, oder ist dann alles aus?
Mitt­woch, 12.09.
10:00 UhrBibel­ge­spräch in klei­ner Run­de
15:30 UhrKin­der­nach­mit­tag “Zeit mit Lego”
19:30 UhrVor­trag: War­um lässt Gott das Gute zu?
Don­ners­tag, 13.09.
10:00 UhrBibel­ge­spräch in klei­ner Run­de
15:30 UhrKin­der­nach­mit­tag “Zeit mit Lego”
19:30 UhrVor­trag: Has­te was, dann bis­te was?
Frei­tag, 14.09.
10:00 UhrBibel­ge­spräch in klei­ner Run­de
15:30 UhrKin­der­nach­mit­tag “Zeit mit Lego”
19:30 UhrVor­trag: Ehr­lich währt am längs­ten?
Sams­tag, 15.09.
9:30 UhrAbschluss Kin­der­ver­an­stal­tung “Zeit mit Lego”
19:30 UhrVor­trag: Kann ein Mensch sich wirk­lich ändern?
Sonn­tag, 16.09.
10:00 UhrAbschluss­ver­an­stal­tung: Eltern ehren – geht das nicht zu weit?

Vor und nach den Ver­an­stal­tun­gen war der Bis­tro­be­reich geöff­net. Ein klei­ner Imbiss, war­me & kal­te Geträn­ke und die Mög­lich­kei­ten zur Begeg­nung und zum Plau­dern war­te­ten dort auf die Besu­cher. Wei­te­re Ange­bo­te waren ein Bücher­tisch und ein Quiz-Spiel.

Ver­an­stal­ter

Evan­ge­li­sche Kirch­ge­mein­den Frau­re­uth, Rup­perts­grün & Bei­ers­dorf und Lan­des­kirch­li­chen Gemein­schaf­ten Frau­re­uth & Rup­perts­grün. Die Lan­des­kirch­li­che Gemein­schaft ist ein frei­es Werk inner­halb der evan­ge­li­schen Kir­che Deutsch­lands, wobei die Schwer­punk­te im Wesent­li­chen auf Evan­ge­li­sa­ti­on und Gemein­schafts­pfle­ge lie­gen. Sie ist Mit­glied der Evan­ge­li­schen Alli­anz.

Nach den Zelt­ta­gen

Aben­de mit Bibel & Gespräch an 4 Don­ners­ta­gen (20.09./27.09./04.10./11.10)  jeweils um 19:30 Uhr. Ort: Alte Schu­le in der Alten Schul­stra­ße 4.

Zusätz­lich ste­hen in Frau­re­uth und den umlie­gen­den Orten Gemein­den und Ansprech­part­ner für Infor­ma­tio­nen und Ver­an­stal­tun­gen bereit:

Kirch­ge­mein­de Frau­re­uth
Tel.: 03761/2088
Lan­des­kirch­li­che Gemein­schaft Frau­re­uth
Tel.: 03761/887705
Kirch­ge­mein­de Rup­perst­grün
Tel.: 03761/74805
Lan­des­kirch­li­che Gemein­schaft Rup­perts­grün
Tel.: 03761/528418
Kirch­ge­mein­de Bei­ers­dorf
Tel.: 037600/2730
Lan­des­kirch­li­che Gemein­schaft Wer­dau
Tel.: 03761/6725 oder 0172/8733317
Lan­des­kirch­li­che Gemein­schaft Stein­pleis
Tel.: 0152/01822071
Evan­gel. Frei­kirch­li­che Gemein­de Leu­b­nitz
Tel.: 0375/2896537

Alle Infos zum Her­un­ter­la­den

Flyer Zelttage Fraureuth 2018

 

Die­sen Bei­trag tei­len:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

nach oben